Mittwoch, 27. März 2013

My Sharona

Diesen Anhänger musste ich unbedingt haben. Die Anleitung stammt von Peggy Heidrich und ist auf www.beadworx-studio.de erhältlich. 



Czechmate Armband

Diese kostenlose Anleitung stammt von www.perlig.ch



Samstag, 23. März 2013

Byzantine


Gestern Abend hab ich mal "schnell" dieses Armband gemacht. Die Farbwahl hat mich etwas Zeit gekostet, bin aber schlussendlich ganz zufrieden. Momentan gefallen mir diese Picasso-Rocs total gut. Die Anleitung zu diesem Armband stammt von EridhanCreations und ist hier bei etsy erhältlich.


Super Triangle

Momentan bin ich ja im Fieber der www.ellad2.com-Anleitungen. Diese Anleitung ist eigentlich für Ohrringe gedacht, allerdings sind mir die Elemente für Ohrringe zu groß, weshalb ich es als Anhänger umfunktioniert habe. Es erinnert mich ein bisschen an den Anhänger aus "Der Herr der Ringe". 


Sonntag, 10. März 2013

Durrah

Die Anleitung für diese beaded Bead stammt von anoua (Prettybeads). Die Anleitung gibt es hier zu kaufen. Eine wunderbare Anleitung für eine Wunderbare beaded Bead. Kann ich nur empfehlen. Danke Anja!



Samstag, 2. März 2013

Eieiei

Dieses Ei gibt es unter dem Titel "Weihnachts-Ei" bei www.perle4u.de. Was daran weihnachtlich ist, weiß ich nicht aber ich finds genial. Als Anhänger ein echter Hingucker obwohl es größenmäßig sehr angenehm klein ist. Das wird sicher nicht das letzte Ei bleiben :-)



Armband Babiole

Momentan stehe ich total auf die Anleitungen von Ella Dees. Dieses Armband heißt Babiole und die Anleitung gibts auf obigem Link zu kaufen.


Armband Circe

Von Around the Beading Table (Deborah Roberti) stammt die Anleitung zu diesem Armband. Etwas einfaches aber doch effektvolles:


Material von der Messe aufgebraucht...

Auf der KreativWelt in Wiesbaden hab ich 2011 und 2012 jeweils ordentlich Material eingekauft. Nun musste mal ein bißchen was verarbeitet werden. Aus wunderschönen Silbermetallteilen von 2011 und total coolen tschechischen riesigen Farfalle-Perlen mit toller lila-weißer Marmorierung ist diese einfache aber doch effektvolle Perlenkette geworden:


Leider ließ sich die Farbe nicht 100 %ig einfangen. Die derzeitigen Lichtverhältnisse lassen einfach nicht die besten Fotos zu. Ein bißchen Sonne wär schon nicht schlecht.

Herringbone-Schlauch

In meiner Perlenkiste lagen noch unzählige Triangles von Toho und durch die Idee von Andrea (http://little-bead-factory.blogspot.de/) hab ich auch einen Schlauch in Herringbone daraus gemacht. Das Ergebnis ist durch den Wechsel von matten und glänzenden Triangles sehr schön.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...